Ultimatives PiraterieKino am Di., 20.04.2010 ab 19:00

Projektoren statt Investoren!

Als Auftakt für eine hoffentlich nun wieder regelmäßig veranstaltete Pirateriekino-Reihe, laden wir als Wagentruppe Treibstoff alle Filmfreudigen zum ultimativen Autokino im Herzen des alternativkulturverweigernden Wiens ein.

Leinwand statt Oasch!

Nach erfoglosen Versuchen mit Verantwortlichen der Stadt Wien in Gespräche über die Zukunft des Wagenlebens zu kommen, beginnen wir nun aus Wut und Entzückung mit Bildern wild um uns zu werfen.

Liebe Stadt Wien: Scho long is uns nimma kloa wos es füa an fülm reissts und deshoib spü ma jetzt unsan eigenen!

Der Ort des Geschehens wird kurz vor Beginn des Spektakels bekannt gegeben:
Filmvoting!

Zuckerwatte!

Popcorn!

Feuertonnen!

I:da Bar und eventuell VoKü (http://ideedirekteaktion.at), Afterparty ebenso in der I:dA!

Bitte an alle Interessierten weiterleiten
liebe Grüße,
treibstoff

Wichtiger Hinweis:

Diesen Dienstag findet das erste Pirateriekino dieses Sommers statt, aufgerufen dazu hat die Wagentruppe Treibstoff. Die I:dA wird vor Ort mit “Barbetrieb” und eventuell auch VoKü mitmischen! Ab 19:00 geht´s los, der Ort wird kurz vor Beginn unter der Infoline 0681/10606784 bekanntgegeben!

Der normale “Barbetrieb” in der I:dA wird aber auch wie gewohnt stattfinden, alle haben also die Qual der Wahl!

Zum Hintergrund und für Updates siehe: http://treibstoff.wagenplatz.at/